Fersensporn

Ein Fersensporn bildet sich am Sehnenansatz von Muskeln am Fersenbein infolge von winzigen Verletzungen des Gewebes durch Überlastung. Beim Verheilen dieser Verletzungen lagert sich Knochenmaterial im Sehnenansatz an und im Falle einer Reizung können Entzündungen entstehen, die wiederum die Verknöcherung verstärken. Eine Stoßwellentherapie (ESWT) in unserer Praxis kann eine Verminderung der Schmerzen, Verbesserung der eingeschränkten Beweglichkeit und Auflösung schmerzhafter Kalkansammlungen bewirken.


Marktstraße 39
72793 Pfullingen
Telefon (07121) 71019
Fax (07121) 754079
Email: praxis@duo-medico.de
Internet: www.duo-medico.de

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag 8:00 - 11:30 Uhr und 15:00 - 17:30 Uhr
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag  8:00 - 13:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr
Unfälle durchgehend  8:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag nachmittags geschlossen